Demokratiekonferenzen

Die Partnerschaft für Demokratie des Altmarkkreises Salzwedel laden mindestens einmal im Jahr alle relevanten zivilgesellschaftlichen Akteurinnen und Akteure, entsprechende Einrichtungen und Verantwortliche aus Politik und Verwaltung zu einer Demokratiekonferenz ein, um partizipativ den Stand, die Ziele und die Ausrichtung der weiteren Arbeit zu reflektieren und zu bestimmen.

Die 5. Demokratiekonferenz findet in Form einer Dialogwerkstatt am 13. September 2018 im Kunsthaus in Salzwedel statt. Eingeladen sind vor allem Organisationen und Multiplikatoren/-innen im Altmarkkreis Salzwedel, die unsere Partnerschaft für Demokratie durch ihr Mitwirken und Engagement bereits bereichert haben oder bereichern wollen. Die Konferenz soll jedem Beteiligten die Möglichkeit geben, sich mit seinen Anliegen und Ideen einzubringen, aktuelle Handlungsfelder zu benennen und mögliche Lösungsvorschläge zu entwickeln.

2018

In Form einer Dialogwerkstatt sollen auf der fünften Demokratiekonferenz aktuelle Handlungsfelder in der Region und Strategien für die weitere Zusammenarbeit in der Partnerschaft erarbeitet werden. Weitere Informationen finden Sie hier: Demokratiekonferenz 2018

2017

"Wer, wenn nicht wir?" war das Motto der vierten Demokratiekonferenz der Partnerschaft für Demokratie im Altmarkkreis Salzwedel. Die Teilnehmer wurden schon mit der Einladung dazu aufgefordert, Projektideen einzureichen und mitzubringen. Die Konferenz sollte dazu dienen, neue Projektträger anzusprechen und Ideen zu sammeln. 

Hier finden Sie den genauen Ablauf und einige Eindrücke von der Konferenz: Demokratiekonferenz 2017

2016

Demokratie für ALLE! Unter diesem Motto fand die dritte Demokratiekonferenz der Partnerschaft für Demokratie Altmarkkreis Salzwedel  am 22.09.2016 statt.

Hier geht es zu den Ergebnissen und einigen Eindrücken: Demokratiekonferenz 2016

2015

Die erste Konferenz im Mai 2015 stellte die Partnerschaft im Rahmen des Bundesprogrammes „Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“ vor. Die zweite Konferenz im September 2015 hatte die aktuelle Flüchtlingssituation thematisiert. 

Kontakt

Koordinierungs- und Fachstelle
Verein zur Förderung der beruflichen Bildung in der Region Altmark West e.V.
Alte Pumpe 11
29410 Salzwedel

Ihre Ansprechpartnerinnen
Anna Stein
Telefon: 03901 30149-19
Larissa Lüdeke
Telefon: 03901 30149-0

E-Mail: demokratie@vfb-saw.de
Fax: 03901 30149-40